IMPRESSUM

Name:

WSR Kuchem & Partner mbB
Wirtschaftsprüfer Steuerberater Rechtsanwalt

Partner ¹:

Dipl.-Volkswirt Richard Kuchem (Of Counsel)
Wirtschaftsprüfer · Steuerberater
Betriebswirt VWA Elmar H.J. Kirchhoff
Rechtsanwalt · Steuerberater
Dipl.-Kaufmann Werner Klockemann
Wirtschaftsprüfer · Steuerberater
Dipl.-Kaufmann Michael Hasenbein
Steuerberater
Dipl.-Betriebswirt Thorsten Ganster
Steuerberater
Dipl.-Kaufmann Heiko Hempelmann
Steuerberater
Dipl.-Wirtschaftsjurist Mike Ortmann
Wirtschaftsprüfer · Steuerberater

Adresse:

Stapenhorststraße 131, 33615 Bielefeld, Deutschland

Telefon:

+49 (0)521 52105-0

Telefax:

+49 (0)521 52105-60

Rechtsform:

Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung

Registergericht:

Amtsgericht Essen

Register-Nr.

PR 1328

USt-Id-Nr.

DE176266561

Aufsichtsbehörden und zugleich zuständige Kammern für unsere Berufsträger:

Wirtschaftsprüferkammer (www.wpk.de), Rauchstraße 26, 10787 Berlin
Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe (www.stbk-westfalen-lippe.de), Erphostraße 43, 48145 Münster
Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk Hamm (www.rak-hamm.de), Ostenallee 18, 59063 Hamm

¹ Partner der WSR Kuchem & Partner mbB sind nur die als solche im Partnerschaftsregister eingetragenen Wirtschaftsprüfer Steuerberater und Rechtsanwälte.

Bei Benennung des maskulinen Plurals (z.B. die Mitarbeiter) ist nicht ausschließlich der maskuline Plural gemeint, sondern zusätzlich die feminine und neutrale Person eingefasst.

Die gesetzlichen Berufsbezeichnungen „Wirtschaftsprüfer“, „Steuerberater“ und „Rechtsanwalt“ wurden in der Bundesrepublik Deutschland (Bundesland Nordrhein-Westfalen) verliehen.
Der Berufsstand der Wirtschaftsprüfer unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden berufsrechtlichen Regelungen: Wirtschaftsprüferordnung (WPO), Satzung über die Rechte und Pflichten bei der Ausübung der Berufe des Wirtschaftsprüfers und des vereidigten Buchprüfers (BSWP/vBP), Satzung für Qualitätskontrolle, Siegelverordnung und Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflichtverordnung. Die berufsrechtlichen Regelungen können auf der Homepage der Wirtschaftsprüferkammer abgerufen werden (http://www.wpk.de).
Der Berufsstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden berufsrechtlichen Regelungen: Steuerberatungsgesetz (StBG), Durchführungsverordnungen zum StBerG (DVStB), Berufsordnung der Steuerberater (BOStB), Fachberaterordnung und Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV). Die berufsrechtlichen Regelungen können auf der Homepage der Bundessteuerberaterkammer abgerufen werden (www.bstbk.de).
Der Berufsstand der Rechtsanwälte unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden berufsrechtlichen Regelungen: Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), Berufsordnung (BORA), Fachanwaltsordnung und Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG). Die berufsrechtlichen Regelungen können auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer abgerufen werden (www.brak.de).

Wir verwenden für unsere Geschäftsbeziehungen mit Mandanten Allgemeine Auftragsbedingungen, die wir für Sie in unseren Kanzleiräumen leicht zugänglich vorhalten.

Wir unterhalten unsere Berufshaftpflichtversicherung bei der HDI Versicherung AG, HDI Platz 1, 30659 Hannover. Diese entspricht mindestens den Vorschriften nach § 67 Steuerberatungsgesetz (StBerG), §§ 51 ff. Verordnung zur Durchführung der Vorschriften über Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften (DVStB), § 54 Wirtschaftsprüferordnung (WPO) in Verbindung mit der Verordnung über die Berufshaftpflichtversicherung der Wirtschaftsprüfer und vereidigten Buchprüfer (WPBHV), § 51a Bundesrechtsanwaltsordnung(BRAO). Die Angabe über den räumlichen Geltungsbereich unserer Berufshaftpflichtversicherung halten wir leicht zugänglich in unseren Kanzleiräumen bereit und teilen diese auf Wunsch gerne mit.

Wir sind gesetzlich nicht verpflichtet und daher auch nicht bereit, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen (Hinweis nach § 36 VSBG).

Link zu Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Inhaltlich verantwortlich: Elmar H.J. Kirchhoff, Anschrift wie oben.

Haftungsbeschränkung und Datenschutz bei der E-Mail-Kommunikation über das Internet

Alle unsere per E-Mail versandten Nachrichten und Information sind vertraulich und unterliegen grundsätzlich dem Berufsgeheimnis. Sie sind ausschließlich für den Adressaten bestimmt. Jeglicher Zugriff auf diese E-Mails durch andere Personen als den Adressaten ist untersagt. Sollte der Empfänger nicht der für die E-Mail bestimmte Adressat sein, ist diesem jede Veröffentlichung, Vervielfältigung oder Weitergabe wie auch das Eingreifen oder Unterlassen von Maßnahmen im Vertrauen auf erlangte Informationen untersagt. Wir bitten für den Fall einer fehlerhaften Versendung im Internet um unverzügliche Benachrichtigung und danach um das Löschen der E-Mail auf den eigenen Datenträgern. Die in unseren E-Mails enthaltenen Äußerungen, Meinungen oder Empfehlungen unterliegen den Bedingungen des jeweiligen Mandatsverhältnisses mit dem Adressaten.
Wir bieten grundsätzlich an, Nachrichten über das Internet verschlüsselt und nur für den Empfänger lesbar zu versenden, sowie sichere Nachrichtenkanäle zu verwenden. Soweit wir uns mit dem ausdrücklichen bzw. vermuteten Einverständnis des Adressaten erlaubt haben, mit ihm per normaler, nicht gesondert gesicherter oder verschlüsselter E-Mail über das Internet zu kommunizieren, ist dabei zu beachten, dass derartige E-Mails grundsätzlich nicht besonders gegen den Lese- und/oder Schreibzugriff Dritter geschützt sind, so dass die Echtheit und Vertraulichkeit der darin enthaltenen Informationen und Daten aus technischen Gründen von uns nicht garantiert werden kann, was im Übrigen auch für die sonstige technische Unversehrtheit aller unserer E-Mails (insb. Freiheit von Viren, Trojanern etc.) gilt. Jeder Adressat und jeder Mandant kann jederzeit eine zuvor gegebene Erlaubnis zur Internetkommunikation widerrufen oder untersagen.